Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 472

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 487

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 494

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 530

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/cache.php on line 103

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/theme.php on line 623

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Archive.php on line 365

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/PEAR.php on line 573

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/PEAR.php on line 576

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Type.php on line 105

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Type.php on line 301

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 59

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 59

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 86

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 86
RUB-Tag der Chemie: Neue Graduate School wird eröffnet | Chemikalien.de
Deprecated: Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/themes/revolution_magazine-30/header.php on line 58
Top

RUB-Tag der Chemie: Neue Graduate School wird eröffnet

Juni 23, 2003 by admin 

Zu ihrem diesjährigen Feiertag hat die Fakultät für Chemie der Ruhr-Universität Bochum den 26. Juni 2003 erklärt: Ab 9 Uhr (Hörsaal HNC 10) gibt es Vorträge zu verschiedenen aktuellen Forschungsthemen wie “Die Welt der Zwerge und Giganten in der Katalyse” oder “Wenn Fliegen riechen …”. Besonderes Highlight ist die feierliche Eröffnung der neuen Graduate School of Chemistry and Biochemistry um 14 Uhr.


RUB feiert Tag der Chemie im Jahr der Chemie
Graduate School of Chemistry and Biochemistry wird eröffnet
Antrittsvorlesungen, Vorträge, Verleihungen, Sommerfest

Zu ihrem diesjährigen Feiertag hat die Fakultät für Chemie der Ruhr-Universität Bochum den 26. Juni 2003 erklärt: Ab 9 Uhr (Hörsaal HNC 10) gibt es Vorträge zu verschiedenen aktuellen Forschungsthemen wie “Die Welt der Zwerge und Giganten in der Katalyse” oder “Wenn Fliegen riechen …”. Besonderes Highlight ist die feierliche Eröffnung der neuen Graduate School of Chemistry and Biochemistry um 14 Uhr. Außerdem werden die Promotionsurkunden und der Wilke-Preis des Vereins zur Förderung der Chemie und Biochemie der RUB für die besten Diplomarbeiten verliehen. Im Anschluss an das Kolloquium findet auf der Wiese vor dem Botanischen Garten der RUB das Sommerfest der Fakultät statt.

International promovieren in der Graduate School

Das internationale Promotions-Programm Graduate School for Chemistry and Biochemistry führt Master- oder Bachelor-Absolventen der Chemie oder verwandter Fächer in drei bzw. vier Jahren zur Promotion. Die in- und ausländischen Teilnehmer forschen an den Lehrstühlen der RUB-Fakultät für Chemie oder den Max-Planck Instituten in Dortmund, Mülheim oder Düsseldorf und sind in der Regel auch dort angestellt. Neben ihrer Forschung besuchen die ausländischen Teilnehmer des Programms kostenlose, obligatorische Deutschkurse. Das Lehrprogramm enthält neben der Möglichkeit für Forschungsaufenthalte im Ausland auch spezielle Workshops in Soft Skills, wie z.B. Präsentations- und Vortragstechnik.

47 Doktoranden aus 16 Ländern

Die Graduate School hat zurzeit 47 Doktoranden aus 16 Ländern. Für das nächste Semester haben sich schon 30 weitere Interessenten beworben. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 30. Juni 2003. Der DAAD fördert das Promotions-Programm zunächst für drei Jahre, nach positiver Evaluation kann die Förderung um weitere zwei Jahre verlängert werden. Fernziel des DAAD ist es, den Anteil ausländischer Doktoranden in Deutschland zu erhöhen. Das Rektorat der RUB hat erklärt, dass es den Promotionsstudiengang nach dem Auslaufen der DAAD-Förderung mindestens fünf Jahre fortführen und zum Bestandteil des regulären Angebots für Graduierte an der RUB machen wird.

Weitere Informationen zur Graduate School

Graduate School of Chemistry and Biochemistry, NC 02/169, 44780 Bochum, Tel. 0234/32-26908 oder 24374, E-Mail: gscb@ruhr-uni-bochum.de, Internet: http://www.ruhr-uni-bochum.de/gscb

Programm

Vormittag
9.15 Uhr: Begrüßung durch den Dekan der Fakultät für Chemie Prof. Dr. Matthias Drieß
Grußworte des Prorektors der Ruhr-Universität Bochum Prof. Dr. Elmar Weiler
Antrittsvorlesungen:
Prof. Dr. Sabine Müller, Organische Chemie: “Von Hairpin- und Twinribozymen: Katalyse etwas anders”
Priv. Doz. Dr. Klemens Störtkuhl, Biochemie: “Wenn Fliegen riechen …”
Priv. Doz. Dr. Jürgen Kuhlmann, MPI für molekulare Physiologie, Dortmund: “Molekulare Interaktionen in biologischen Signalketten - Annäherung an die Komplexität lebender Systeme”
Priv. Doz. Dr. Kai-Olaf Hinrichsen, Technische Chemie: “Die Welt der Zwerge und Giganten in der Katalyse”

Nachmittag
14.00 Uhr: Feierliche Eröffnung der Graduate School of Chemistry and Biochemistry (GSCB): Prof. Dr. Wolfram Sander, Dr. Thomas Koch, Gundula Talbot
Vortrag: Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Achim Müller, Universität Bielefeld: “Nano-Cosmos: The Creative World on Small Scale”
Musikalische Einstimmung: PHILIPPO
Verleihung des Studienabschlussstipendiums der Ruth und Gert Massenberg-Stiftung
Verleihung der Buchpreise 2003 - Übergabe der Promotionsurkunden: Prof. Dr. Matthias Drieß
Verleihung des Wilke-Preises des Vereins zur Förderung der Chemie und Biochemie (VFCh) an der Ruhr-Universität Bochum: Prof. Dr. Martin Muhler
Musikalischer Ausklang: PHILIPPO
Vortrag: Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. Vögtle, Universität Bonn: “Intertwined and Topological Chiral Molecules - as Basis for Molecular Machines”
Im Anschluss an das Kolloquium findet das Sommerfest auf der Wiese vor dem Botanischen Garten statt. Bei Regen wird das Fest in den Bereich NC 05 Süd (Flur) verlegt.

Weitere Informationen finden Sie im WWW:

http://www.ruhr-uni-bochum.de/gscb

Kommentare

Feel free to leave a comment...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

Bottom