Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 472

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 487

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 494

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 530

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/cache.php on line 103

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/theme.php on line 623

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Archive.php on line 365

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/PEAR.php on line 573

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/PEAR.php on line 576

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Type.php on line 105

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Type.php on line 301

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 59

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 59

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 86

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 86
Laub in Gärten liegen lassen | Chemikalien.de
Deprecated: Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/themes/revolution_magazine-30/header.php on line 58
Top

Laub in Gärten liegen lassen

Oktober 20, 2003 by admin 

Biologische Bundesanstalt fordert Schutz der Nützlinge

Für den kommenden Winter fangen die Gärtner nach ersten Frostnächten jetzt an, Ihren Garten aufzuräumen. Dabei sollte auch an die Nützlinge gedacht werden und Überwinterungsquartiere erhalten bleiben, empfiehlt die Biologische Bundesanstalt in Braunschweig. Laub solle auf keinen Fall gründlich aus dem Garten entfernt werden, sondern vor allem in Staudenbeeten und unter Sträuchern liegen bleiben.

Einer der größten Feinde von Blattläusen sind Schwebfliegen. Sie verstecken sich, wie Marienkäfer, unter Laub und im Boden, geschützt vor Wind und Nässe. Häufig kommen jetzt Florfliegen in die Wohnungen. Für sie können Häuschen, einfach aus Holz gezimmerte Dreiecke locker mit Stroh gestopft im Freien aufgehängt werden, in denen sie gerne überwintern. Man kann diese Florfliegenhäuschen sogar kaufen. Auch die nützlichen Schlupfwespen, Laufkäfer und Spinnen brauchen Überwinterungsmöglichkeiten. Gärtner sollten daher gerade im Herbst den Garten nicht leerfegen, sondern möglichst naturnah belassen und erst im Frühjahr bei wärmeren Temperaturen damit anfangen “aufzuräumen”.


Bei einigen Pflanzen ist es mit dem Laub allerdings komplizierter. Waren Rosenblätter im Herbst von Krankheiten, etwa Sternruß oder Mehltau befallen, so werden Krankheiten im nächsten Jahr verhindert, wenn das Laub entfernt wird. Bei gesunden Rosen ist das abgefallene Laub wiederum von Vorteil, als Schutz der Wurzeln vor Frost und wegen der Nützlinge. Das Laub wird direkt am Boden übrigens von Regenwürmern angefressen. Sie skelettieren die Blätter, sodass nur die Blattrippen übrig bleiben. Mit Laub am Boden werden nicht nur Nützlinge, sondern auch Regenwürmer gefördert.

Eine Broschüre “Nützlinge im Garten” kann kostenlos bei der Biologischen Bundesanstalt in Braunschweig angefordert werden. Allerdings müssen die Portokosten übernommen werden. Als Büchersendung kostet ein Exemplar 0,56 Euro, zwei bis 25 Exemplare 0,77 Euro, bis 50 Exemplare 1,28 Euro. Schriftliche Bestellungen plus entsprechende Briefmarken an: Biologische Bundesanstalt, Pressestelle, Messeweg 11/12, 38104 Braunschweig. (BBA)

Weitere Informationen finden Sie im WWW:

http://www.bba.de/veroeff/popwiss/popwiss.htm

Kommentare

Feel free to leave a comment...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

Bottom