Top

Alkalische Pikrinsäurelösung

April 22, 2012 by admin · Leave a Comment 

Pikrinsäure ist der Trivalnahme für 2,4,6-Trinitrophenol. Ihre Entdeckung durch den Chemiker Peter Woulfe (1727-1803) geht auf das Ende des 18. Jahrhunderts zurück. Sie wurde im Laufe der Zeit für unterschiedliche Zwecke, als Farbstoff, als Sprengstoff in Granaten und als medizinisch wirksame Substanz verwendet. Die derzeit wichtigsten Einsatzgebiete für Pikrinsäure sind die Farbstoffherstellung, die Metallurgie (als Ätzmittel) und in der organisch-analytischen Chemie die Verwendung als Reagenz für Nachweisreaktionen. Aktuell werden mehrere Synthesestrategien zur Darstellung von Pikrinsäure genutzt: die Darstellung von Pikrinsäure erfolgt ausgehend von Phenol, Chlorbenzol oder Benzol, über verschiedene Sulfonierungs-, Nitrierungs- und Oxidationsschritte.

Read more

Bottom