Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 472

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 487

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 494

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-settings.php on line 530

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/cache.php on line 103

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-includes/theme.php on line 623

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Archive.php on line 365

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/PEAR.php on line 573

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/PEAR.php on line 576

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Type.php on line 105

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/Type.php on line 301

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 59

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 59

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 86

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/plugins/backupwordpress/backupwordpress.php on line 86
Die “Heinzelmännchen” für die Kunststoffindustrie | Chemikalien.de
Deprecated: Function ereg() is deprecated in /usr/www/users/naturwr/wp-content/themes/revolution_magazine-30/header.php on line 58
Top

Die “Heinzelmännchen” für die Kunststoffindustrie

Januar 20, 2003 by admin 

Leverkusen - Vom 1. bis 3. April 2003 schaut die Kunststoff-Fachwelt nach Köln: Während der Fachmesse Addplast werden dort Neuheiten und Trends aus der vielseitigen Welt der Kunststoffadditive präsentiert. Bayer Chemicals, ein Unternehmensbereich der Bayer AG, ist mit neuen Polymeradditiven und Flammschutzmitteln vertreten.
Polymeradditive sind quasi die “Heinzelmännchen” der Kunststoffindustrie. Wie in der Geschichte von den unermüdlichen kleinen Kölner Sagengestalten, die im Verborgenen den Handwerkern halfen, so sorgen Polymeradditive dafür, dass Kunststoffe sicher, langlebig, leicht und elastisch sind. Und dass sie überhaupt erst verarbeitbar werden. Zu ihnen zählen Weichmacher, Flammschutz- und Treibmittel, Haftvermittler sowie Modifikatoren.


Im Mittelpunkt der Bayer-Messepräsentation in Köln stehen Flammschutzmittel aus den Sortimenten Disflamoll® und Levagard®. Das neue Produkt Levagard® DMPP wurde insbesondere für den Einsatz in PUR-Hartschaum entwickelt. Darüber hinaus werden die Weichmacher aus der Palette Mesamoll® vorgestellt, die als echte Alternative zu den Phthalaten weltweit auf dem Vormarsch sind - in den vergangenen Jahren konnten sie rund 15 Prozent Umsatzwachstum verzeichnen.

Für die Beschichtung von Polyester- und Polyamid-Fasern und -Geweben mit PVC-Plastisolen wird ein neuer Haftvermittler vorgestellt. Das Versuchsprodukt SP 51021 auf DINP-Basis verbessert die Haftung zwischen synthetischen Fasern und PVC-Beschichtungen.

Einen weiteren Akzent setzen die neuen leistungsfähigen Treibmittelzubereitungen Genitron®, die Bayer als leicht handhabbare und verarbeitungsfreundliche Granulate anbietet. Diese chemischen Treibmittel sind aus ökologischer Sicht sehr vorteilhaft, da sie wertvollen Kunststoff im Endprodukt einsparen. Sie erzeugen im Endprodukt eine isolierende Schaumstruktur und helfen somit, Heizenergie zu sparen. Da Treibmittel das Raumgewicht verringern, vermindern sie durch Treibstoffeinsparung die Transportkosten.

Kommentare

Feel free to leave a comment...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!

You must be logged in to post a comment.

Bottom